MYKI- Österreichischer Kinderschutzpreis

Die Jury

Eine hochkarätige Fachjury aus den Bereichen Medizin, Psychotherapie, Psychologie, Psychiatrie, Pädagogik, Anwaltschaft und Jugendwohlfahrt wählt aus allen eingereichten Projekten die Preisträger aus.

Die Jurymitglieder (in alphabetischer Reihenfolge):

Markus Hengstschläger

Univ.-Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger - Vorstand, Institut für Medizinische Genetik,
Medizinische Universität Wien


Martina Leibovici-Mühlberger

Dr. Martina Leibovici-Mühlberger, MSc - Geschäftsführerin, ARGE Erziehungsberatung und
Fortbildung GmbH & Gynäkologin und Psychotherapeutin


Grigitte Sindelar

Univ.Doz. Dr. Brigitte Sindelar - Vizerektorin; Klinische Psychologin und Psychotherapeutin,
Sigmund Freud Privatuniversität Wien


oris Täubel-Weinreich

Mag. Doris Täubel-Weinreich - Familienrichterin in Wien, Obfrau der Fachgruppe Familienrecht


Leonhard Thun-Hohenstein

Prim. Univ.-Prof. Dr. Leonhard Thun-Hohenstein - Vorstand, Universitätsklinik für Kinder- und
Jugendpsychiatrie, Christian Dopplerklinik Salzburg


Sabine Völkl-Kernstock

Ass.-Prof. Mag. Dr. Sabine Völkl-Kernstock - Psychologin und Psychotherapeutin, Universitätsklinik
für Kinder- und Jugendpsychiatrie AKH Wien


Kurt Widhalm

Univ.-Prof. Dr. Kurt Widhalm - Leiter, Abt. für Ernährungsmedizin Univ.-Klinik für Kinder-
und Jugendheilkunde